Unternehmen

Geschichte / Geschäftsführung

Die exantas Automotive GmbH wurde im Jahr 2013 gegründet. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Software- und Funktionsentwicklung, Projektmanagement, Test und Maintenance für Fahrzeug-Infotainment-Systeme. Wir entwickeln in Kooperation mit Automotive IT Zulieferern Infotainment Systeme für namhafte Automobilkonzerne. Der Name Exantas ist abgeleitet aus dem Umfeld der Navigation, genauer gesagt aus dem griechischen Wort für Sextant (Messinstrument zur Navigation in der See- und Luftfahrt). Für uns steht der Begriff heute für Genauigkeit, Präzision und Know-how.

Die Geschäftsführung

Firmengründer und Geschäftsführer Dipl. Ing. Kamaloddin Mirsharghi studierte Nachrichtentechnik an der FH Hannover.

Als Softwareentwickler bei der Philips Car Systems machte er sich mit dem Bereich Automotive-Infotainment-Systeme vertraut.

Seine Kenntnisse erweiterte er bei der Siemens VDO Automotive in den Bereichen Entwicklung von Steuergerätesoftware, Softwarearchitektur, Fahrzeugvernetzung, Systemarchitektur, Fahrzeugdiagnose und speziell im Bereich Fahrzeug-Navigationssysteme. Die Zeit bei der Siemens VDO Automotive war geprägt von unterschiedlichsten Herausforderungen und Projekten im Bereich Fahrzeugnavigation für die Fahrzeughersteller BMW, VW und Audi. Im Jahr 2007 wechselte Herr Mirsharghi in die Selbstständigkeit, übernahm die Projektleitung und Funktionsentwicklung für die Navigationssysteme bei der Audi AG.

Seit 2009 war Herr Mirsharghi bei der Entwicklung von mehreren Infotainment Projekten für den VW Konzern beteiligt. Er war unter anderem verantwortlich für das Design und die Entwicklung von Schnittstellen der Navigationsapplikation zu anderen Systemkomponenten, die Erstellung von Spezifikationen, die Betreuung von Navigationsfunktionen und technische Projektleitungen.

Das immense Fachwissen, die langjährige Erfahrung sowie seine Flexibilität und der Mut zur Expansion führten schließlich im Jahr 2013 zur Gründung der exantas Automotive GmbH.